Direkt zum Inhalt springen

Beratung von Gemeinden

Jede Thurgauer Gemeinde muss ein Archiv führen. Das Staatsarchiv unterstützt sie dabei mit einer Reihe von Hilfestellungen: mit Registratur- und Archivplänen, mit Merkblättern und mit Beratungen.

Registratur- und Archivpläne für Gemeindearchive
Der Registratur- und Archivplan regelt den praktischen Vollzug der Archivierung und gibt verbindlich Auskunft über die Aufbewahrungspflicht und die Aufbewahrungsdauer sowie über die Schutzfristen. Ausserdem gibt er ein Ordnungsraster für die laufende Ablage und das Archiv vor. Für folgende Gemeindetypen liegt ein Registratur- und Archivplan vor:

 

Merkblatt für Archivbauten
In einem Merkblatt sind die wesentlichen Aspekte für die sichere Aufbewahrung von Archivalien zusammengestellt.